Social Icons

twitterfacebookgoogle pluslinkedinrss feedemail

Sonntag, 25. Januar 2015

Starlet - ... und wieder die Schweden!


Wer auf honigsüße Indie-Pop-Melodien und Texte über Freud' und Leid in zwischen-menschlichen Beziehungen, die von einer charismatischen Stimme so glaubwürdig vorgetragen werden, daß dem geneigten Zuhörer vor Mitgefühl fast die Tränen kommen, steht, der sollte sich unbedingt die Songs der schwedischen Band Starlet anhören.

Die Band wurde 1995 von Jonas Färm (Gesank, Gitarre), Henrik Mårtensson (Bass, Gesang), Joakim Ödlund (Gitarre), Anders Baeck (Keyboard) und Ludvig Engelbert (Schlagzeug) in Malmö gegründet. Besonders Joakim Ödlund ist in Schweden kein unbeschriebenes Blatt, ist er doch Mitbegründer des Labels Summersound Recordings, aus dem später Labrador Records hervorging und Gründungsmitglied der der nicht minder bekannten Band Acid House Kings.

Bereits 1997 erschien das Debütalbum "From The One You Left Behind" bei Parasol Records. Die Band selber beschreibt dieses Album als "Songs about Loss and Love" - hier ist also Herzschmerz garantiert!
Drei weitere Jahre später veröffentlichten Starlet ihr Zweitwerk "Stay On My Side" beim gleichen Label. Nachdem Ludvig Engelbert die Band verlassen hatte, wechselte Anders Baeck vom Keyboard ans Schlagzeug.
In dieser Besetzung spielte die Band ihr drittes Album "When Sun Falls On My Feet" ein, welches 2002 bei Labrador Records veröffentlicht wurde.

Leider sind seitdem keine weiteren Veröffentlichungen von Starlet auf den Markt gebracht worden. Doch die Hoffnung auf weitere Songs der Schweden bleibt bestehen, denn eine offizielle Auflösung der Band hat es bisher nicht gegeben.

Starlet verstehen es auf eine beeindruckende Art und Weise ihre Gefühle und Sorgen in Worte und Töne zu fassen. Sie wirken dabei so unglaublich authentisch, dass man beim Hören ihrer Songs fast glaubt, der beste Freund oder die beste Freundin sitzt neben einem auf dem Teppichboden und schüttet gerade sein Herz aus.

Als Hörprobe anbei mein absoluter Lieblingssong von Starlet - "When Sun Falls On My Feet" vom gleichnamigen dritten Album der Band:



Ich frage mich wirklich, woran es liegt, dass es immer wieder schwedische Bands sind, denen diese wirklich berührenen Songs auf so wunderbare Art und Weise gelingen. Ob ich jemals darauf eine Antwort finden werde? Eigentlich egal, solange es Bands wie Starlet und ihre Musik gibt!

Link zur Seite von Starlet bei Labrador Records

DECLARATION

IF YOU OWN THE RIGHTS TO ANY OF THE MATERIAL POSTED HERE AND WOULD LIKE IT REMOVED, EMAIL ME AND I WILL TAKE IT DOWN.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...