Social Icons

twitterfacebookgoogle pluslinkedinrss feedemail

Mittwoch, 14. September 2011

Wunschkonzert - Hörerplayliste von ... Marcus Hermsen

Wunschkonzert ist eine Sendung auf radio-shadowplay, welche jeden Sonntag von 18:00-20:00 läuft. Hier wird eure eigene Playliste gesendet, die ihr mit euren Lieblingssongs zusammengestellt habt. ... und damit ihr auch die Gelegenheit habt, "Eure" Sendung mitzuverfolgen, wird sie nicht nur einmal laufen, sondern öfters wiederholt werden. Wenn ihr mögt, dann könnt ihr eure Playliste sogar von Zeit zu Zeit mit neuen Songs "aktualisieren"!

Was müßt ihr tun, um eure Playliste bei radio-shadowplay zu hören? Sendet einfach eine Liste eurer Lieblingssongs oder Lieblingsbands. Mindestens 30 Songs oder Namen sollten schon auf der Liste stehen, gerne auch mehr. Je mehr Wünsche ihr nämlich nennt, desto wahrschinlicher ist es, dass die Wünsche erfüllt werden können, da ich nicht jeden Song auftreiben kann und so mehr Auswahlmöglichkeiten habe.

Wenn ihr zu eurer Wunschliste noch einige Worte zu radio-shadowplay und Darklands beifügen könntet, so wäre das für mich sehr interesant. Zum Beispiel könntet ihr schreiben seit wann und wie lange täglich ihr das Radio hört bzw. seit wann und wie regelmäßig ihr den Blog lest. Desweiteren interessiert es mich zu wissen, wie ihr das Radio bzw. den Blog entdeckt habt und was ihr gut bzw. was ihr weniger gut findet.

Die Wunschliste kann an eine der folgenden Kontaktadressen gschickt werden:

radio-shadowplay@myspace.com
oder
robertschmitz2008@live.de

Die vierte Hörer-Playliste dieses Sendeformats stammt von Marcus Hermsen. Er kommt vom schönen Niederhein, ist also gar nicht so weit weg von radio-shadowplay. Den Sender hört er seit etwa zwei Jahren und das bald täglich (was mich sehr freut !). Er findet die Musikauswahl sehr gut, nur stören ihn die “neuen“ deutschen Gothic Bands, die Crossover Sachen und natürlich die Werbung. (für letzteres kann ich nichts, die beiden ersten Punkte werden sich spätestens im neuen Jahr ändern !)
Sehr dankbar ist er darüber, durch radio-shadowplay für ihn bis dato unbekannte Bands wie z.B. The Porno, Masquer, Churchhill Garden, Hatifnats und Motorama entdeckt zu haben. Ansonsten kann seiner Meinung nach alles so bleiben wie es ist ... mit einer Ausnahme: Er wänscht sich viel, viel mehr von The Cure (Wer mich kennt, der weiß, daß er da bei mir offene Türen einrennt!)

In der Playliste von Marcus Hermsens Wunschkonzert sind folgende Bands enthalten:
And So I Watch You From Afar - Arcade Fire- Escape With Romeo - Film School - Ikon - Joy Division - M83 - Masquer - Motorama - Pen Expers - Pink Turns Blue - Ride - Sigur Rós - Slowdive - Tears Run Rings - The Caves - The Chameleons - The Cure - The Exploding Boy - The Sound - The Stone Roses - The Twilight Sad - Veil Veil Vanish - Warpaint - Zola Jesus

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

DECLARATION

IF YOU OWN THE RIGHTS TO ANY OF THE MATERIAL POSTED HERE AND WOULD LIKE IT REMOVED, EMAIL ME AND I WILL TAKE IT DOWN.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...