Social Icons

twitterfacebookgoogle pluslinkedinrss feedemail

Samstag, 20. November 2010

The Wars - Aller guten Dinge sind drei !!!

Aller guten Dinge sind drei! Warum sollte das nicht für die Berliner Post-Punker The Wars gelten, die gegen Ende des Jahres mit vielen, genauer gesagt drei Neuigkeiten aufwarten können.

Die wichtigste Neuigkeit gleich am Anfang: Es gibt neues Material in Form der neuen Single. Diese heißt Succubus.und repräsentiert das, was The Wars ausmachen: Treibender Indie-Rock mit eindeutiger Post-Punk-Tendenz. Wenn man unbedingt Vergleiche will, so kann man in diesem Zusammenhang getrost Interpol nennen.
Einen Link zum kostenlosen Download der neuen Single findet Ihr am Ende des Beitrages. Übrigens: Nach dem Modell Radiohed haben auch The Wars sich dazu entschlossen, die geneigten "Downloadern" den Preis für den Download selber festzulegen zu lassen. Wer die Band also auf diese Weise unterstützen möchte, der kann dies mit einem beliebigen Betrag tun.

Die zweite Neuigkeit macht deutlich, daß die Berliner Jungs immer professioneller werden - insbesondere was ihre medialen Auftritte betrifft. Neben einer - wie ich finde - ausgesprochen gut gestalteten Webseite, die seit wenigen Monaten das Geschehen rund um The Wars dokumentiert, gibt es gleich mit der Veröffentlichung der neuen Single das passende Video dazu, welches ihr nachfolgend genießen könnt.


Preisfrage: was ist die dritte Neuigkeit. Kleiner Tipp: schaut Euch das Video mal genau an! Zu schwer? Okay, zugegeben, die Antwort weiß wahrscheinlich nur der wahre The Wars Fan - von denen es infolge der hier angesprochenen Neuveröffenlichung sicher bald mehr geben wird! Ach ja, fast hätte ich es vergessen. Die dritte Neuigkeit ist, daß The Wars einen neuen Drummer in ihren Reihen haben. Sein Name ist Andy Wilde.und das Video ist sozusagen sein Debut bei der Hauptstädter Combo. Wie man sehen und hören kann, scheint es so, als wäre er schon ewig dabei gewesen. Was bleibt ist die Freude auf das neue Album. Vielleicht gibt es dann ja auch wieder von drei Neuigkeiten zu berichten ...

Link: "The Wars bei MySpace"

Link: "Webseite von The Wars"

Kostenlose mp3-Download: "Succubus" (Wer etwas spenden will, der darf das natürlich tun)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

DECLARATION

IF YOU OWN THE RIGHTS TO ANY OF THE MATERIAL POSTED HERE AND WOULD LIKE IT REMOVED, EMAIL ME AND I WILL TAKE IT DOWN.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...